Über Durot Electric

Woher wir kommen

Die Geschichte von Durot Electric beginnt irgendwo zwischen dem innovativen Kempt Valley und dem bodenständigen Rheintal. Dort treffen die heutigen Firmeninhaber bei prestigeträchtigen Entwicklungsprojekten und Berufsstationen aufeinander. Sie sorgen für komplexe Fahrzeugsteuerungen, die Sicherheit von Hyper Cars, den Bau der ersten Elektrolastwagen, die Entwicklung und den Verkauf von Batterien sowie Ladegeräten. Angetrieben von Höchstleistungen, der Vision von nachhaltiger Mobilität und einer Portion Pioniergeist, gründen sie die Durot Electric GmbH. Die Firma positioniert sich als Auftragsentwickler und Lösungspartner für die Elektrifizierung im Fahrzeug- und Maschinenbau.

Unsere Leistungen

Durot Electric unterstützt die Kundschaft in der System- und Softwareentwicklung, konstruiert und baut strassentaugliche Prototypen. Dabei ist Durot Electric in Sachen Serienvorbereitung stets einen Schritt voraus. So gelingt es der Firma, die Kundschaft optimal beim Ein- und Umstieg in die Elektromobilität zu unterstützen. Schlüssel dazu sind der Erfahrungsschatz der Gründer, ein schlagkräftiges Netzwerk und die wachsende Zahl passionierter Mitarbeitender mit Projekt- und Branchenerfahrung. Der Blick in die Zukunft? Optimistisch. Und das Wichtigste: Elektromobilität nimmt nachhaltig Fahrt auf.

Ein eingespieltes Team für grenzenlose E-Mobilität

Fredi Durot, Durot Electric

Fredi Durot

Leiter Entwicklung

Klaus Pokorny, Durot Electric

Klaus Pokorny

Leiter Vertrieb

Michael Näf, Durot Electric

Michael Näf

Leiter Functional Safety

Dank langjähriger Erfahrung in der Auftragsentwicklung, bringen wir Projekte- und Produkte von Fahrzeugherstellern und Maschinenbauern schneller ans Ziel. Unsere Mitarbeitenden haben Erfahrungen aus der Arbeit bei innovativen Playern wie der Brusa Elektronik AG, Designwerk Technologies AG, Stadler Rail AG sowie bei OEM.

Unsere Mitgliedschaften

Logo iBAT Association

Nationale Plattform für Industrie- und Forschungspartner, die batteriebasierte Innovationen in der Schweiz ermöglicht und fördert. Das Ziel von iBAT ist es, den Weg von innovativen Ideen zu Endprodukten zu beschleunigen und den Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Industrie zu unterstützen.

Logo Swisscleantech

Der Wirtschaftsverband swisscleantech steht für eine nachhaltige und liberale Wirtschaftspolitik. Er hat zum Ziel, die Schweiz als Cleantech Vorreiterin zu positionieren und damit auch einen Beitrag an die nachhaltige Entwicklung auf internationaler Ebene zu leisten. Daneben bietet der Verband wertvolle Mitgliederdienstleistungen and und unterstützt Referenzprojekte im In- und Ausland.

Partner aus unserem Netzwerk

Logo BRUSA Elektronik AG

BRUSA Elektronik AG ist seit 1985 ein führender Schweizer Entwicklungsdienstleister für alle elektronischen und mechanischen Komponenten des e-Powertrain.

Kreisel Electric GmbH & Co KG

Getrieben von der Vision, den elektrischen Antrieb in alle Bereiche der Mobilität zu integrieren, entwickelt Kreisel Electric leichte und effiziente Hochleistungs-Batterien.

KYBURZ Switzerland AG

KYBURZ entwickelt und produziert hochwertige Elektrofahrzeuge für Zustellbetriebe, Industrieunternehmen, Gemeinden und für Privatpersonen.

SICOR Engineering

SICOR Engineering unterstützt Kunden komplementär zu Durot Electric als Consulter, Systeme sicher zu gestalten. Zusammen sorgen wir dafür, dass Ihr Umfeld nicht zu Schaden kommt.

Logo Protoscar SA

Protoscar ist seit 1987 in der Gestaltung von Fahrzeug-Architekturen, Konzepten, Studien, Markteinführungen, Flottenanalysen und der Visualisierung tätig.

Logo Protoscar SA

Durot Electric ist Teil des Partnerprogramms von The MathWorks. Als System Integrator setzen wir in der Software Entwicklung auf MATLAB® und Simulink®.